common.jump_to_content

Workshop Infrastruktur für Elektromobilität – Austausch von Good Practice und Herausforderungen

Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung (HüW)
07/06/2021 10:00 AM  - 5:00 PM 
Attendance:
online 
Event location:
Online 
Organizer:
  • Fort- und Weiterbildung
Category:
  • Workshop
Target groups:
  • Employees
  • Managers
6087c79b95009_Fortbildung_Bild_klein_klein.jpg

In Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung Hannover (HüW).

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung über das Team der Fortbildung erfolgt und die Kosten von Ihrem Bereich zu tragen sind.

Das ausgefüllte Anmeldeformular senden Sie bitte an pewbp@uni-kassel.de.

 

Beschreibung

Im Zuge von Maßnahmen zum Klimaschutz spielt die nachhaltige Mobilität an Hochschulen eine zunehmende Rolle. Im Bereich der Elektromobilität werden beispielsweise Pedelecs für die Wege von technischem Personal auf dem Campus oder für Fahrten innerhalb der Stadt angeschafft. Dienstfahrzeuge mit Verbrennungsmotor werden durch Elektroautos ersetzt und Hochschulangehörige kommen vermehrt mit eigenen Elektrofahrzeugen zur Hochschule. All diese Fahrzeuge wollen geladen werden. Bei der Anschaffung, Installation und dem Betrieb der Ladeinfrastruktur werden die Hochschulen vor neue Herausforderungen gestellt. Welche Gesetze bzw. rechtlichen Anforderungen müssen berücksichtigt werden? Und was heißt das konkret für die Umsetzung? Wie hält sich die Hochschule hier auf dem Laufenden? Dürfen private Fahrzeuge geladen werden und wenn ja, zu welchen Konditionen?

 

Neben der Besprechung grundlegender Fragen stellen Sie in dem Workshop die jeweiligen Herangehensweisen, positiven Erfahrungen im Sinne von Good Practice und aufgetretenen Herausforderungen vor. Diese diskutieren Sie mit den anderen Teilnehmenden und der Workshop-Leitung. Dabei steht der Austausch unter den Teilnehmenden im Vordergrund.

 

Inhalte

• Aktueller Stand Elektromobilität

• Grundsätzlicher Aufbau einer Ladeinfrastruktur

• Aktuelle Regelwerke und gesetzliche Rahmenbedingungen

  (u. a. EmoG, GEIG)

• Eigenerzeugung und EEG-Umlage

• Betrieb von Ladesäulen

 

Zielgruppe:           Mitarbeitende an Hochschulen und wissenschaftlichen

                             Einrichtungen, die für das Mobilitäts- oder

                             Energiemanagement verantwortlich sind. Angesprochen

                             sind insbesondere die Teilnehmenden des HIS-HE

                             Benchmarking-Projektes niedersächsischer Hochschulen.

Leitung:                Architektin Dipl.-Ing. Anja Zink

                             Hochschulentwicklung e. V., Hannover

                             Dipl.-Ing. Ralf-Dieter Person

                             Geschäftsbereich Hochschulinfrastruktur, HIS-Institut für

                             Hochschulentwicklung e. V., Hannover

Kosten:                 HüW-Kooperationshochschulen 30,00 € /

                             Externe 60,00 €

Anmeldeschluss:  07.06.2021

More information about this event

Event location:

Online

Organizer:

Fort- und Weiterbildung

Contact:

Angela Attendorn
+49 561 804-2122
pewbp@uni-kassel.de

Register here for the event

alle
Fee: 30,00 €
Sold out
The registration / booking for this event will be by e-mail.
Please contact pewbp@uni-kassel.de.