common.jump_to_content

Die Kunst der Lebensklugheit – Praktische Kompetenzen für einen klügeren Umgang mit sich und anderen

Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung (HüW)
22.06.2021 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
Online 
Veranstalter:
  • Fort- und Weiterbildung
Kategorie:
  • Training
Zielgruppen:
  • Mitarbeitende
  • Führungskräfte
6087c835e667c_Fortbildung_Bild_klein_klein.jpg

 

In Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung Hannover (HüW).

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung über das Team der Fortbildung erfolgt und die Kosten von Ihrem Bereich zu tragen sind.

Das ausgefüllte Anmeldeformular senden Sie bitte an pewbp@uni-kassel.de.

 

Beschreibung

In diesem Training bekommen Sie exklusives Wissen, das Ihnen einen entscheidenden Vorteil bietet und Sie weiterbringt. Dabei stehen strategisches Denken, individuelle Kommunikations- und Interaktionsmuster, die Kunst der Menschenkenntnis sowie emotionale Intelligenz im Fokus. Diese Kompetenzen sind heute wichtiger denn je und entscheiden über individuellen Erfolg.

Auf der Basis relevanter Erkenntnisse aus Psychologie und Verhaltensökonomik setzen Sie sich mit spannenden Aspekten von Lebensklugheit auseinander, die u. a. für das Verständnis unserer Wahrnehmungs- und Entscheidungsprozesse entscheidend sind. Sie eignen sich praktisches Wissen und Instrumente zum Umgang mit sich selbst und anderen an, die Sie dann effektiv in Ihrem beruflichen Alltag anwenden können.

 

Inhalte

  • Die wichtigsten Regeln für den modernen Wissenschaftsbetrieb: Individuelle Kompetenzen für beruflichen Erfolg
  • Die wichtigsten Erkenntnisse der Verhaltensökonomik für unsere Gesprächsführung: Vom Ankern und „priming“, Wahrnehmungsmuster und kognitive Verzerrungen verstehen
  • Klassische Lehren der Lebensklugheit: Das Beste aus 2000 Jahren Geistesgeschichte als strategischer Vorteil für die heutige Arbeitswelt
  • Manipulationstechniken und verborgene Absichten und Motive der anderen frühzeitig erkennen und gekonnt reagieren
  • Die Kunst des geschickten Umgangs mit unterschiedlichen Menschentypen
  • Erhöhte Selbsterkenntnis durch innovative Übungen und Fragetechniken
  • Die besten Tipps und Tricks der weltweit führenden Experten zum Thema Überzeugen und emotionale Intelligenz

 

Zielgruppe: Alle interessierten Führungskräfte und Mitarbeitenden in Wissenschaft, Technik und Verwaltung

Leitung: Dr. Michael GordianDozent, Projektmanager und Leiter von Management-Seminaren, Berlin

Kosten: HüW-Kooperationshochschulen 160,00 € / Externe 320,00 €

Anmeldeschluss: 24.05.2021

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter:

Fort- und Weiterbildung

Kontaktperson:

Angela Attendorn
+49 561 804-2122
pewbp@uni-kassel.de

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

alle
Preis: 160,00 €
nicht mehr verfügbar
Die Anmeldung / Buchung für diese Veranstaltung erfolgt per E-Mail.
Bitte wenden Sie sich an pewbp@uni-kassel.de.