Direkt zum Inhalt

Die Künstlersozialversicherung – das unbekannte Wesen?

17.01.2023 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstalter:
  • Career Service
Zielgruppen:
  • Mitarbeitende
  • Bachelorstudierende
  • Masterstudierende
  • Absolvent:innen
  • andere
  • Alumni
Di.
17. Januar
2023

Wann darf, muss bzw. kann ich mich als Designer oder Künstlerin
 über die Künstlersozialkasse (KSK) versichern? Welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein? Hat man davon Vorteile? Was gibt es bei der Antragstellung zu beachten?

Die Künstlersozialversicherung ist ein wichtiges und auch spannendes Thema für selbständige KünstlerInnen und DesignerInnen. Allerdings gibt es auch viele Gerüchte und widersprüchliche Informationen, die hierzu im Umlauf sind. Im Online Seminar wird die grundlegende Funktions-weise der KSK erläutert und mehr Klarheit in den vermeintlichen Dschungel der Mutmaßungen und Halbwahrheiten gebracht.
 Inhalte:

▪ Die Künstlersozialkasse – Wie funktioniert sie? Was leistet sie?
 ▪ Wer ist eigentlich Künstler/Publizist im Sinne des Künstlersozialversicherungsgesetzes (KSVG)?
 ▪ Wer kann/darf/muss sich über die KSK versichern?

Dozentin: Dr. Maria Kräuter hat langjährige bundesweite Erfahrung als Beraterin, Business-Coach und Trainerin. Sie berät ExistenzgründerInnen und Selbständige, besonders in der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Dauer des Online Seminars: Ca. 90 Minuten. Die Länge variiert dabei je nach Anzahl der Teilnehmer.

***This Online-Seminar will be host via Zoom. All registered participants will receive the Zoom link a few hours before the seminar starts.***

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstalter:

Career Service

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Schnellanmeldung
verfügbar bis: 17.01.2023
Anmeldung möglich von 10.10.2022, 08:00:00 bis 17.01.2023, 08:30:00