Direkt zum Inhalt

EMF: Gutachtersitzung

29.10.2024 15:00 Uhr - 18:30 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • Universität Kassel - Online
Veranstalter:
  • Graduiertenakademie
Zielgruppen:
  • Promovierende/Doktoranden
  • Postdoktorand:innen

Veranstaltungsprache:

Deutsch und Englisch

Die Gutachtersitzung bildet den Abschluss des Zertifikatprogramms. Sie können an der Veranstaltung teilnehmen, wenn Sie die Workshopphase abgeschlossen haben.

Wenn Sie sich entscheiden am 29.10.2024 an der Gutachtersitzung teilzunehmen, senden Sie Ihren begutachtungsfähigen Antrag bis zum 30.09.2024 an: emf Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein uni-kassel Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein de.

Bitte vergessen Sie nicht, das Deckblatt auszufüllen. Die Regelungen für die Begutachtung des Projektantrags sowie das Deckblatt finden Sie als Download.

Das PDF-Dokument soll also wie folgt aufgebaut sein:
01_Deckblatt
02_Tabellarischer Lebenslauf (passend zur Förderinstitution)
03_Erklärung zur Entwicklung
04_Antrag (Bitte reichen Sie eine mindestens fünfseitige Darstellung des Projekts mit dem bisherigen Forschungsstand, Ihren eigenen Vorarbeiten, der Forschungsfrage und den verwendeten Methoden ein. Zusätzlich müssen eine Literaturliste, ein strukturiertes Arbeitsprogramm und ein Finanzierungsplan eingereicht werden. Falls dies bereits durch die Anforderungen des Drittmittelgebers erfüllt ist, müssen Sie keine zusätzlichen Unterlagen einreichen.)
05_Ausschreibung
06_Hinweise zur Antragsstellung

*Ablauf der Gutachtersitzung*
In der Gutachtersitzung werden ca. fünf Anträge begutachtet. Die Begutachtung jedes Antrags geht über 45 Minuten. Für die Präsentation des Antrages stehen maximal zehn Minuten zur Verfügung. Daran schließt sich eine zehn- bis fünfzehnminütige Fragerunde an. Nach einer internen Besprechung der Gutachter:innen erfolgt ein Feedback des Beirats an die Kandidatin bzw. den Kandidaten. Die Präsentation des Antrags auf der Gutachtersitzung muss der einer Präsentation vor einem Drittmittelgeber entsprechen.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an der Onlineveranstaltung benötigen Sie einen PC/Laptop mit aktuellem Browser (empfohlen: Chrome oder Firefox) sowie Headset (bzw. Lautsprecher und Mikrofon), Webcam plus eine stabile Internetverbindung.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Universität Kassel - Online

Informationen und Downloads:

downloaden

downloaden

Veranstalter:

Graduiertenakademie

Kontaktperson:

Christiane Zwingers
Universität Kassel
Stabsstelle Forschungs- und Graduiertenförderung und Graduiertenakademie
0561 804 3241
emf Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein uni-kassel Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein de

Moderatoren:

Der Beirat / The Advisory Board

Der Beirat setzt sich zusammen aus je zwei Professorinnen bzw. Professoren der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg, je einem Mitglied aus dem Kreis der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen der Universität Kassel und der Philipps-Universität Marburg, ein externes Mitglied der VolkswagenStiftung, in beratender Funktion den Koordinatorinnen bzw. Koordinatoren des EMF-Programms.

Weitere Informationen

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Freigabe erforderlich
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung erfordert eine Freigabe. Nach Ihrer Buchung wird geprüft, ob die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt sind. Nach der Freischaltung erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Buchung.
Schnellanmeldung
verfügbar bis: 30.09.2024
Anmeldung möglich von 01.01.2022, 09:00:00 bis 30.09.2024, 23:59:00