Direkt zum Inhalt

Generationengespräche zu 50 Jahre Gesamthochschule / Universität Kassel. Heute für morgen. Und wie war es gestern?
Prof. Dr. Edith Glaser und Alexander Kather sowie weitere Gesprächsteilnehmer:innen

30.06.2022 16:15 Uhr - 17:15 Uhr
Veranstaltungsformat:
Präsenzveranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • Seminarraum 6, Campus Center
Do.
30. Juni
2022

Die Uni Kassel ist eine junge und in die Zukunft blickende Hochschule, die inzwischen aber eine über 50-jährige Vergangenheit hat. Im Kontext von Jubiläen wird immer auch ein Blick ins Gestern geworfen, besser gesagt, es werden verschiedene Blicke geworfen, denn die Vergangenheit der Universität, das Interesse daran und deren Interpretation ist vielfältig. In generationsübergreifenden Gesprächen zwischen ehemaligen und aktuellen Mitgliedern aus verschiedenen Statusgruppen der Universität werden unterschiedliche Sichtweisen auf die Universitätsgeschichte zusammengebracht und neue Erkenntnisse, unterhaltsame Anekdoten sowie kontroverse Einschätzungen zur Geschichte der Uni Kassel präsentiert. Der Ausgangspunkt für die Podiumsgespräche bilden historische Quellen und Dokumente aus der digitalen Ausstellung „Zwischen Bildungsreform und Nachhaltigkeit – 50 Jahre GhK/Uni Kassel“. Musikalisch umrahmt werden die Gespräche mit einem Beitrag von Eva Grommé und Annika Rink.

Prof. Dr. Edith Glaser und Alexander Kather sowie weitere Gesprächsteilnehmer:innen

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Seminarraum 6, Campus Center