common.jump_to_content

Kritikgespräche führen

Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung (HüW)
07.07.2021 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
Online 
Veranstalter:
  • Fort- und Weiterbildung
Kategorie:
  • Workshop
Zielgruppe:
  • Führungskräfte
6087c77cd5e1d_Fortbildung_Bild_klein_klein.jpg

In Kooperation mit der Hochschulübergreifenden Weiterbildung Hannover (HüW).

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung über das Team der Fortbildung erfolgt und die Kosten von Ihrem Bereich zu tragen sind.

Das ausgefüllte Anmeldeformular senden Sie bitte an pewbp@uni-kassel.de.

 

Beschreibung

Zeigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Fehlverhalten, ist es Ihre Aufgabe als Führungskraft dieses in einem Kritikgespräch anzusprechen, aufzuklären und ggf. Konsequenzen zu ziehen. Dieser offensive professionelle Umgang mit Fehlern bzw. Fehlverhalten zählt oftmals zu den unliebsamen Parts im Führungsprozess und wird als besondere Herausforderung betrachtet.

 

In diesem Seminar beleuchten Sie die psychodynamischen Faktoren solcher Gespräche und entwickeln hilfreiche Strategien. Hierbei geht es sowohl um Rahmenbedingungen und Ablauf eines Kritikgespräches als auch um sinnvolle Gesprächstechniken, auch für den Fall, dass die betroffene Person mit Abwehrmechanismen reagiert. Letztlich erarbeiten Sie, strukturierte Gespräche zu führen, die auch Konsequenzen zur Folge haben.

 

Inhalte

• Rolle und Haltung der Führungskraft

• Vorbereitung und Durchführung eines

  Kritikgesprächs

• Abwehrmechanismen erkennen und damit

  umgehen

• Übungen zur Gesprächsführung

 

Zielgruppe:           Führungskräfte aus allen Bereichen der

                             Universitäten und Hochschulen

Leitung:                Ulf Rautenstrauch

                             Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Trainer und Berater,

                             Organisations- und Personalentwicklung,

                             Netzwerkpartner des Instituts Gesunde Karriere,

                             Hannover

Kosten:                 HüW-Kooperationshochschulen 195,00 € /

                             Externe 390,00 €

Anmeldeschluss:  07.06.2021

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter:

Fort- und Weiterbildung

Kontaktperson:

Angela Attendorn
+49 561 804-2122
pewbp@uni-kassel.de

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

alle
Preis: 195,00 €
nicht mehr verfügbar
Die Anmeldung / Buchung für diese Veranstaltung erfolgt per E-Mail.
Bitte wenden Sie sich an pewbp@uni-kassel.de.