Direkt zum Inhalt

Content-Marketing: Ein Einstieg (2-tägiger Workshop)

16.11.2023 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
23.11.2023 9:00 Uhr - 14:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • Zoom
Veranstalter:
  • Praxiskoordination FB02
Kategorie:
  • Workshop
Zielgruppe:
  • Studierende
Do.
16. November
2023

In diesem Online-Workshop wird Ihnen der professionelle Umgang mit dem Thema Content-Marketing beigebracht und gezeigt. Gerade für Geisteswissenschaftler*innen bietet dies die Möglichkeit, die Grenzen des universitären Studiums zu erweitern und evtl. eine berufliche Option für die Zukunft zu finden. Vor allem in den „neueren Berufen“, wie Content-Creator, Social-Media Manager etc. werden bevorzugt Germanistikstudenten*innen eingestellt. Basis ist der bewusste Umgang mit Sprache und ein Gefühl/Verständnis für die jeweiligen Leser*innen. Daher werden die Kenntnisse im Content-Marketing immer wichtiger, wenn es um Stellen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation oder im Marketing geht, wie Sie zahlreichen Stellenanzeigen entnehmen können.

Auch Künstliche Intelligenzen (KIs) werden zunehmend im Bereich Content Marketing eingesetzt. KIs können Texte und andere Inhalte automatisch generieren und dadurch den Content Erstellungsprozess beschleunigen. Speziell im Bereich der Textgenerierung sind KIs schon sehr fortgeschritten und können teilweise menschenähnliche Texte erstellen. KIs können auch Daten analysieren, um passende Inhalte für bestimmte Zielgruppen zu empfehlen. In Zukunft könnten KIs auch eine wichtige Rolle bei der Distribution von Inhalten auf verschiedenen Kanälen spielen. Insgesamt ermöglichen KIs im Content Marketing effizientere Prozesse und datengetriebenere Entscheidungen. Der kreative Part liegt aber nach wie vor beim Menschen.

Erwartungen und Ziele

Im Kurs werden „Best Practice“- Methoden vorgestellt, wie Content-Marketing momentan eingesetzt wird um die Leser*innen von bestimmten Zielvorgaben zu überzeugen. Wie bei einem guten Buch gehört das Gesamtpaket inkl. Layout, Struktur, Design und nicht zuletzt die Formulierungen, zu dem Erfolgsrezept eines guten Content-Managers.

Darüber hinaus geht es um die Prozesse im Marketing selbst. Von der Planung-Durchführung-Analyse und Optimierung.

Im Kurs werden Texte für bestimmte Seiten und Themen erstellt und für Google, dem Algorithmus entsprechend, optimiert. Dabei werden Texte, Bilder und Layout erstellt und bearbeitet. Alle Teilnehmer*innen sollen am Ende des Seminars in der Lage sein, die Grundlagen von Content-Marketing, seine Funktionen und die Möglichkeiten darin zu verstehen.

Dieser Kurs wird exklusiv für den FB 02 Geistes- und Kulturwissenschaften angeboten. Bei entsprechend freien Kapazitäten können auch Studierende anderer Fachbereiche teilnehmen. Für die erfolgreiche Teilnahme an allen Tagen wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Es ist auch möglich, 1 Credit für additive Schlüsselkompetenzen zu bekommen, wenn zusätzlich zur Teilnahme Texte für die Themen erstellt, analysiert und im Sinne des Content Marketings in die Seite eingefügt werden.

Für den Workshop erforderlich

Der Workshop findet via Zoom statt. Es ist daher wichtig, dass Sie einen PC oder Laptop und ein Mikrofon besitzen. Die Nutzung einer Kamera ist freiwillig, wird aber empfohlen. Eine stabile Internetverbindung ist ebenso notwendig, damit Sie Zoom störungsfrei nutzen können.

Die zu bearbeitenden Seiten werden vom Referenten gestellt und können online auch nach dem Seminar bearbeitet/ausprobiert werden.

Es ist von Vorteil einen Google-Account zu haben, da einige Tipps für weitere Tools von Google selbst kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Dauer

Der Workshop wird an zwei Terminen im Wintersemester stattfinden:

Donnerstag, 16. November 2023, 9:00-14:00 Uhr

Donnerstag, 23. November 2023, 9:00-14:00 Uhr

Referent

Der Workshop wird von Pablo Jenior durchgeführt. Er leitet die Agentur Webdesign Jenior https://webdesign-jenior.de/ und arbeitet als stellvertretender Geschäftsführer im Verlag & Antiquariat Jenior. Viele Studierende lernten dort bereits während eines Praktikums die Grundlagen des Webdesigns und Content Marketings kennen.

Referent: Pablo Jenior          Email: Pablo Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein Jenior Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein jenior Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein de

     
     

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Zoom

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Schnellanmeldung

Für diese Veranstaltung ist aktuell keine Ticketregistrierung möglich.

Anmeldung möglich von 24.08.2023, 10:00:00 bis 09.11.2023, 14:00:00