Direkt zum Inhalt

Lesung: „Tomate, Fahrrad, Guillotine. Eine kurze Frauengeschichte in 30 Objekten“ mit Dr. Kerstin Wolff

30.04.2024 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Veranstaltungsformat:
Präsenzveranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • UNI:Lokal
Veranstalter:
  • Universitätsbibliothek
Kategorie:
  • Event

Wir laden Sie ein: Dr. Kerstin Wolff stellt am Dienstag, 30. April, ihr Buch "Tomate, Fahrrad, Guillotine - Eine kurze Frauengeschichte in 30 Objekten" im UNI:Lokal vor.
Was haben die Tomate, das Fahrrad und die Guillotine gemeinsam? Alle drei leisteten bedeutende Beiträge dazu, dass Frauen heute dort in der Gesellschaft stehen, wo sie stehen.

Sei es politisch, rechtlich oder privat. Dr. Kerstin Wolff zeigt anhand von 30 Objekten und den spannenden wie unterhaltsamen Geschichten dahinter, wie sich weibliche Lebenswelten im Laufe der Zeit verändert haben und was das für Frauen bedeutet. In unterhaltsamen und fundierten Texten wirft die Autorin Schlaglichter auf die historische Vergangenheit von Frauen in den letzten paar hundert Jahren und zeigt dabei, wie weit wir auf dem Weg der Gleichberechtigung gekommen sind, aber auch, wie lang der Weg ist, der noch vor uns liegt.

Wir freuen uns darauf, Sie im UNI:Lokal begrüßen zu dürfen!


Veranstaltungstermin: 30.04.2024 | 18:00 Uhr
Veranstalter: Universitätsbibliothek Kassel in Kooperation mit dem Archiv der deutschen Frauenbewegung
Verannstaltungsort: UNI:Lokal, Wilhelmsstraße 21

Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

UNI:Lokal
Wilhelmstraße 21
34117 Kassel
Auf Karte anzeigen

Veranstalter:

Universitätsbibliothek